Fakultät für Chemie und Pharmazie

Wichtig: Neue Informationen zum Corona-Virus

Nach aktuellem Stand beginnt die Vorlesungszeit des Sommersemester 2020 wie vorgesehen am 20. April. Bis auf Weiteres findet jedoch kein Präsenzlehrbetrieb statt. Ab dem 20. April wird es aber für Vorlesungen, Seminare und Übungen sowie Tutorien Online-Formate geben. Detaillierte Information zu Ihrem Studium finden Sie unter Ihrem jeweiligen Studiengang (https://www.cup.uni-muenchen.de/de/studiengaenge/) bzw. werden Sie per Email benachrichtig. Sobald Präsenzlehre wieder möglich ist werden auch die praktischen Lehrveranstaltungen stattfinden. Auch hierzu werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 

Gemäß Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst vom 10.03.2020 ist der Lehrbetrieb in Präsenzform (d.h. Vorlesungen, Praktika, aber auch alle Prüfungen) unverzüglich bis auf Weiteres eingestellt. Die ausgefallenen Prüfungen werden im Hinblick auf die Studienfortschrittskontrolle als nicht von den Studierenden zu vertretender Grund gewertet. Es hat keinen Sinn Kontakt zu den Dozenteninnen und Dozenten aufzunehmen.

Bezüglich einer Öffnung der Gebäude in der Vorlesungszeit des Sommersemesters 2020 werden wir Sie an dieser Stelle so bald wie möglich informieren.

Sobald hier weitere Details oder Zeitpläne aus der Fakultät für Chemie und Pharmazie vorliegen, werden wir Sie hier umgehend informieren.
Vom persönlichen Besuch unserer Beratungsstellen bitten wir bis auf Weiteres abzusehen. Gerne stehen wir telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Bitte warten Sie einfach ab, und rufen Sie neben dieser Webseite auch regelmäßig Ihre Campus-Email ab, damit Sie neue Entwicklungen nicht verpassen.

Detaillierte und regelmäßig aktualisierte Informationen finden Sie auf der LMU-Seite zum Corona-Virus.

Bekanntmachung zur vorläufigen Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie.

(Stand: 16.04.2020)