Fakultät für Chemie und Pharmazie

Bewerbungsfristen und Bewerbungsunterlagen

Bevor Sie diese Seite lesen, sollten Sie sich bereits über das Zulassungsverfahren des Departments Chemie (Bewerbung) informiert haben.

Der Bachelor "Chemie und Biochemie" ist an der Ludwig-Maximilians-Universität München ein Studiengang ohne Zulassungsbeschränkung mit einem einstufigen Eignungsfeststellungsverfahren (s. Pkt. 3 unter Hochschulzugang ).

Bewerbungsfristen sind für das Wintersemester der 15. Juli des Jahres, bzw. für das Sommersemester der 15. Januar des Jahres.

Bitte verzichten Sie bei der Bewerbung auf Bewerbungsmappen und legen Sie als Nachweise ausschließlich Kopien bei, da die Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgeschickt werden.

Als Bewerbungsunterlagen sind einzureichen:.

  1. der Bewerbungsantrag ( Anmeldeformular nach Online-Registrierung )
  2. ein kurzer tabellarischer Lebenslauf;
  3. ein Nachweis über den Erwerb der Hochschulreife in Kopie (ohne Beglaubigung), gegebenenfalls mit amtlicher Übersetzung;
  4. gegebenenfalls vorhandene Nachweise über eine studiengangspezifische Berufsausbildung wie Chemielaborant oder Chemotechniker, ein naturwissenschaftliches Studium an einer Fachhochschule, freiwillige Praktika oder ähnliche, einen Bezug zum beabsichtigten Studium aufweisende berufspraktische Tätigkeiten;
  5. bei Bewerbungen für höhere Fachsemester, die Nachweise der bisherigen Leistungen von Veranstaltungen bzw. Praktika (s. Anerkennungen)
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an:
Ludwig-Maximilians-Universität München
Department Chemie
Studentensekretariat Chemie, Haus F5.018
Butenandtstr. 5-13
81377 München

Nach Auswertung der Unterlagen entsprechend der Satzung über die Eignungsfeststellung werden wir baldmöglichst:

  • Ihnen die Eignung zu einem Studium im Bachelor-Studiengang Chemie und Biochemie an der LMU München schriftlich bestätigen oder
  • bei fehlender Eignung leider eine Ablehnung aussprechen (s. unten). In diesem Fall können Sie zum nächsten Verfahren ein weiteres Mal die Eignungsfeststellung beantragen.

Nach dem Erhalt der Zusage des Departments Chemie sind folgende Schritte zu machen:

  1. Teilnahme am Vorpraktikum (ersten 3 September-Wochen) welches Voraussetzung zur Teilnahme am Grundpraktikum im 1. Semester ist. Weiter Infos dazu sind hier zu finden.
  2. Online-Immatrikulationsantrag an der Uni München
  3. Persönliche Immatrikulation an der LMU in der Studentenkanzlei zu den genannten Terminen: Immatrikulations-Termine.
    Das Ausfüllen des Online-Formulars stellt keine Einschreibung dar!

Im Falle eine Ablehnung:
Bei nicht positiver Eignungsfeststellung, können/sollten Sie sich weiterhin an anderen Universitäten bewerben, die keine Zulassungsbeschränkung besitzen, bzw. andere Kriterien im Eignungsverfahren haben.

Weiterführende Links